Looking for GESTRA products and services?

Werden Sie Teil des Teams

Ingenieur (gn*) Entwicklung Systemlösungen

GESTRA ist führender Hersteller von Armaturen und Reglungstechniken für die Dampf und Kondensatwirtschaft. In unserem Hauptsitz – mitten im Bremer Stadtteil Findorff – wird entwickelt, produziert und vertrieben.

 

Unsere Produkte finden überall dort Verwendung, wo Dampf erzeugt, verteilt oder genutzt wird, Gase oder Flüssigkeiten fließen, Energieeinsparungen möglich sind sowie Betriebssicherheit und Umweltschutz eine Rolle spielen. Wir konzentrieren uns darauf, unseren Kunden komplette Lösungen und Systeme hoher Zuverlässigkeit zu bieten.

Worum es geht? Um qualitativ hochwertige Produktlösungen und Services für Dampf- und Kondensatsysteme. Unsere Marke blickt auf mehr als 100 Jahre Geschichte zurück und ist aktuell spürbar auf dem Weg nach vorn.

 

Möchten Sie mit uns wachsen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie uns bitte - der Umwelt zuliebe - ausschließlich per E-Mail zusenden.

Wir bitten um Verständnis, dass wir den administrativen Aufwand – aufgrund des hohen Bewerbungsaufkommens – wie folgt einschränken müssen:

-Originalunterlagen, die uns per Post erreichen, werden nicht zurückgeschickt

-Es werden keine Zwischenbescheide versendet

 

Informationen

  • Standort: Germany
  • Geschäftsbereich: Steam Business Development
  • Bewerbungsschluss:

Wollen Sie uns kennenlernen?

Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Ihrer Entgeltvorstellung und dem frühesten Eintrittsdatum ausschließlich per E-Mail (Originalunterlagen, die uns per Post erreichen, können leider nicht zurückgeschickt werden) an:

JETZT BEWERBEN

Ingenieur (gn*) Entwicklung Systemlösungen

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von wiederholbaren System Lösungen
  • Technische Unterstützung der
    GESTRA Vertriebsorganisationen, im Bereich Behälter und Anlagen.
  • Auswahl, Auslegung und Berechnung der GESTRA V&S und der hierfür erforderlichen Handelsware
  • Technische Beratung unter Beachtung aller gesetzlichen Vorschriften, Normen und Kundenspezifikationen.
  • technische Bearbeitung von komplexen Angeboten und Aufträgen
  • Technisches Reklamationsmanagement
  • Schulung von Partnerfirmen, Kunden und Beschäftigten zu Auswahl, Einsatz und Installationsmöglichkeiten
  • Identifikation von eventuellen Marktpotentialen, bzw. Produktbedürfnissen
  •  Unterstützung bei der Produktneueinführung

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium Maschinenbau, Verfahrenstechnik, oder vergleichbar.
  • Erfahrung in der Anwendungsberatung im Bereich erklärungsbedürftiger Produkte.
  • Kenntnisse des Dampf- und Kondensatkreislaufes wünschenswert
  • Erfahrung aus Konstruktion oder techn. Auftragsabwicklung im Bereich Verfahrenstechnik und Behälterbau.
  • Sehr gutes technisches Verständnis.
  • SAP und MS Office- Kenntnisse
  •  Englisch fließend in Wort und Schrift

*gn = genderneutral: In dieser Ausschreibung wird aus Gründen der Einfachheit die weibliche oder männliche Form verwendet. Gemeint sind stets Personen aller Geschlechter