Erreichen Sie Ihre Ziele

Lösungen für die Kraftwerke von heute

Kraftwerke müssen sich zunehmend an Bedarfsschwankungen anpassen. Sie werden häufiger angefahren und heruntergefahren, über kürzere Zeiträume betrieben, laufen bei minimaler Last und ändern schnell ihre Erzeugungsleistung.

Schauen Sie sich unsere Animation an

Lösungen für höhere Flexibilität und Zuverlässigkeit Ihres Kraftwerks

GESTRA bietet passgenaue Lösungen für anspruchsvolle Betriebsanwendungen. Sie werden den Anforderungen moderner Kraftwerke nicht nur jetzt, sondern auch in Zukunft gerecht.

Häufiges An- und Herunterfahren setzt die Betriebsmittel der Anlage hohen Belastungen aus, die zu einer höheren Ausfallwahrscheinlichkeit führen. Die Wartung der Systeme kann viel Zeit und Geld kosten, deshalb kommt es darauf an, zuverlässige Lösungen zu finden, die die geforderte Flexibilität Ihres Kraftwerks verbessern.

Die Vermeidung von Leckagen aus den Wasser- und Dampfkreisläufen spielt eine entscheidende Rolle für schnelleres Anfahren. Als Ihr Partner bei Lösungen für Dampf- und Kondensatsysteme kann GESTRA Sie mit einer vollständigen Prüfung Ihres Entwässerungssystems unterstützen. Mit einem optimal betriebenen System erzielen Sie schnellere Anfahrvorgänge und Energieeinsparungen.

Schon bei der Entwicklung der Lösungen achtet GESTRA gezielt auf Langlebigkeit und Produktivität. Mit mehr als 100 Jahren Erfahrung bei Lösungen für Dampf- und Kondensatsystemen vereinen wir Branchenkompetenz mit über Generationen gewachsenem Ingenieurswissen und deutscher Präzision.  Daraus entsteht eine breite Palette an Lösungen, die sich selbst in besonders rauen Umgebungen durch ihre Betriebsfestigkeit und Vielseitigkeit auszeichnen.

Lösungen, die den Anforderungen Ihres Kraftwerks gerecht werden

Wenn eine Anlage häufiger und schneller angefahren werden muss, kommt es darauf an, Leckagen aus den Dampf- und Wasserkreisläufen zu vermeiden. 

GESTRA Lösungen helfen Ihnen, dieses Ziel mit Entwässerungsventilen mit absolut dicht schließendem metallischer Abschluss sowie mit energieeffizienten Kondensatableitern zu erreichen.

Entwässerungsventile mit metallisch dichtendem absolut leckagefreiem Abschluss unterstützen schnelleres Anfahren, verringern den Wartungsbedarf, sparen Kosten für Zusatzwasser und verbessern die Anlageneffizienz.

Für Hochdruckanwendungen werden robuste Produkte benötigt, die eine gute Leistung und lange Standzeiten bieten. Standard-Absperrventile eignen sich nicht für Entwässerungsanwendungen. Der Erosionsprozess der Innenteile kann bereits bei einem Druck von 30 bar ü beginnen. 

Die wegweisende Ventiltechnik von GESTRA sorgt zusammen mit der Konstruktionsweise und den verwendeten metallischen Werkstoffen für lange Produktlebensdauer und benötigt auch unter extrem rauen Betriebsbedingungen weniger Wartung.

Der Austausch von Ventilen in Ihrem System ist zeitaufwändig und teuer. Dabei sind viele verschiedene Tätigkeiten auszuführen, u. a. Schneiden und erneutes Schweißen, Wärmebehandlung, Schweißnahtprüfung und Inbetriebnahme. GESTRA Ventile sind die Lösung, um die Sie sich nach dem Einbau nicht mehr kümmern müssen.

Im Gegensatz zu vielen Standardventilen mit geschweißtem Gehäuseoberteil sind die widerstandsfähigen Ventile von GESTRA für eine Reparatur im eingebauten Zustand geeignet. Die Ventilkonstruktion mit schnell wechselbaren Innenteilen bedeutet weniger Zeit- und Kostenaufwand, um Ihr System in einem optimalen Betriebszustand zu halten.

Fordern Sie unsere Broschüre zur Stromerzeugung an, um mehr über unsere Lösungen zu erfahren

Hinweis: Wir gehen davon aus, dass es sich bei den von Ihnen bereitgestellten Informationen um Ihre Geschäftsdaten und nicht um Ihre persönlichen Daten handelt.

Siehe weitere Einzelheiten in unserer Datenschutzerklärung

Sprechen Sie uns an

Wir sind für Sie da, damit Sie Ihre Ziele erreichen

49 421 3503-0

Sprechen Sie mit dem GESTRA Team in Ihrer Nähe

E-Mail an einen Experten

Unser Expertenteam ist für Sie da, damit Sie die richtigen Lösungen für Ihr Kraftwerk finden